QiGong Seminar

Beim QiGong Seminar können wir durch mehr ZEIT tiefer in uns hineinschauen und mehr Klarheit erlangen. Es ist wichtig, wahrhaftig zu spüren & zu erfassen, worum es gerade bei mir geht. Was ist meine Aufgabe?

Natürlich haben wir alle große und kleine Aufgaben; oft geschieht durch das Lösen der kleinen Dinge etwas Größeres. Wir können über vieles nachdenken und dann die „Dinge“ angehen. Aber es wird immer einen Teil geben, der unbedingt die Stille braucht, die innere Konzentration und dadurch die Verbindung zur Energie. Auf diesem Wege werden wir Vieles erkennen & lösen lernen.

Die gemeinsamen Übungen können uns bei unserem eigenen WEG viel Unterstützung bieten.

Golden Gate Bridge
Huangshan/Yellow Mountains - China

Seminar im März:
Ein Übungstag mit den Akupressurpunkten der Leber

Wir werden mit den verschiedenen Akupunkturpunkten arbeiten und auf diesem Weg unsere Energien im Frühilng weiter klären & stärken.

Kurze und längere Übungseinheiten & Raum für eigene Fragen werden diesen Tag ausfüllen.

Termin:
Samstag, 27. März 2021
10 - 14 Uhr
Kosten:
90 €

 

Anmeldung gerne bis eine Woche vorher per Mail oder Telefon.

 

Neues Angebot:
Spirituelle Ausrichtung im Alltag
- Jahresgruppe 2021/22

Eine persönliche Schulung & eine Weiterbildung zugleich

Diese Jahresgruppe dient der inneren Ausrichtung, dem Lernen, der Vermittlung von Wissen über verschiedener Aspekte des spirituellen und ganzheitlichen Lebens.

Sich an einer Gruppe zu beteiligen, sich zu zeigen und miteinander ein Stück des Weges zu gehen, ist eine uralte Tradition. Ich möchte mit meinem Wissen sehr gerne einen Beitrag leisten und dieses weitergeben. Durch jahrzehntelange eigene innere Arbeit sowie durch viel Erfahrung in Gruppen- und Einzelarbeit kann ich eine gewisse Orientierung und Unterstützung dabei geben.

Wir werden gemeinsam durch einen Zyklus der Jahreszeiten gehen.
Wir beginnen im Frühjahr 2021und werden im Frühjahr 2022 enden
.

Voraussetzungen für diese Jahresgruppe

Ein tiefes Interesse an spirituellem Leben, das mit dem Alltäglichen in Verbindung steht. Die Bereitschaft, sich in einer Gruppe zu integrieren, über sich zu sprechen, sich zu zeigen und ebenso die Grenzen von sich und anderen anzuerkennen, gehören dazu.
Mit denjenigen, die mich noch nicht aus der Praxisarbeit kennen, werde ich vorab ein kostenloses Vorgespräch führen.

Warum ich eine Jahresgruppe in dieser Form zu dieser Zeit anbiete:

Angesichts der Entwicklungen und Veränderungen in den letzten Jahrzehnten erscheint es mir zunehmend dringlicher, den Menschen, der Natur und damit der Welt zu helfen. Die Menschen werden trotz technischen Fortschritts kränker, und die Klimaveränderungen werfen große Probleme und Fragen auf.

Ich möchte mit dieser intensiven inneren Arbeit, durch die wir Zusammenhänge immer besser verstehen lernen, eine Möglichkeit bieten, aktiv an den Lösungen für die aktuelle problematische Situation beizutragen. Die spirituelle Arbeit hat an dieser Stelle einen wichtigen Beitrag zu leisten.

Mögliche Themen der Jahresgruppe

  • Eigene blockierende Lebensmuster verstehen & lösen
  • Ein stärkeres Bewusstsein entwickeln über die Zusammenhänge von Körper, Seele und Geist
  • Spiritualität im Alltäglichen fest verankern
  • Leben und Sterben
  • Informationen über Homöopathie, Qi Gong, Meditation, Energiearbeit
  • Raum für persönliche Fragen und Themen
  • Flexibles Aufgreifen der aktuellen Themen/Probleme des jeweiligen Moments
  • Lernen, mit Schwierigkeiten einen konstruktiven Umgang zu finden
  • Das eigene Potential und versteckte Sehnsüchte erkennen und ins Leben bringen
  • Sich gegenseitig unterstützen, voneinander und miteinander lernen
  • Bewusstmachen von unterschiedlichen Energien in uns und um uns herum und wie wir damit umgehen können

Wichtiges zum Seminar

Die Gruppengröße: 5 - 8 TeilnehmerInnen

Im Januar 2021 wird es mit den angemeldeten Personen einen kostenpflichtigen Einführungs- und Kennlerntag geben.

Im März beginnt die Jahresgruppe, die dann monatlich (ausgenommen August & Oktober) stattfinden wird.

Die Seminarzeiten werden immer freitags 17.00 – 19.00 Uhr & samstags 10.00 – 16.00 Uhr sein.

Die Kosten für Fr. + Sa. betragen 150 €.
Es wird 12 Termine in 2021/22 geben.

Die Beiträge sind in 3 Raten zu je 600 € zu bezahlen.

Einführung und Kennlerntag

Termin:
Samstag, 23. Januar 2021
10 - 14 Uhr
Kosten:
90 €

 

Die Anmeldung kann bis zum 01.12.20 per Mail erfolgen.
Ich werde diese nach der Reihenfolge der Eingänge schriftlich bestätigen.

Bitte bei der Anmeldung die eigenen Kontaktdaten und kurz den oder die Beweggründe für diese Jahresgruppe mit dazu schreiben.

 

Jahresgruppentermine (geplant)

kleine Veränderungen sind möglich, werden am Einführungstag besprochen

2021
März 19./20.03.21
April 16./17.04.21
Mai 28./29.05.21
Juni 18./19.06.21
Juli 09./10.07.21
Sept. 03./04.09.21
Nov. 05./06.11.21
Dez. 03./04.12.21

2022
Jan. 07./08.01.22
Febr. 04./05.02.22
März 04./05.03.22
April 01./02.04.22